• Willkommen in der Welt intelligenter Netze

    Die Venios GmbH entwickelt seit 2012 als IT Unternehmen neuartige Software-Lösungen speziell für den effizienten Umgang mit neuen Herausforderungen in der Energieversorgung.

Unsere neuesten Beiträge

Wir sind mit und für unsere Kunden und Partner unterwegs

20 Februar, 2019 No Comments

ener|gate: Venios schmiedet IoT-Allianzen für den Verteilnetzbetrieb

Frankfurt am Main (energate) – Der Frankfurter Softwarehersteller Venios stellt sich breiter auf. Mit zwei Kooperationen erweitert er die Einsatzmöglichkeiten sowie die Reichweite seiner IoT-Software für den Verteilnetzbetrieb. Dazu bündelt Venios seine Kräfte zum einen mit dem Elektrotechnikhersteller Phoenix Contact und zum anderen mit dem auf digitales Messwesen spezialisierten Anbieter Hausheld. Artikel unter: https://www.energate-messenger.de/news/189425/venios-schmiedet-iot-allianzen-fuer-den-verteilnetzbetrieb

11 Februar, 2019 No Comments

Phoenix Contact und Venios verkünden Kooperation

Mit dem Wegfall konventioneller Erzeuger stehen Verteilernetze künftig vor neuen Herausforderungen. Es entsteht eine zunehmende Volatilität durch die erneuerbaren Energien und die Anforderungen der Verbraucher an die Versorgungssicherheit steigen. Dies sorgt dafür, dass die kostenoptimierte Bewirtschaftung der Assets unter den heutigen Voraussetzungen schwieriger wird. Phoenix Contact und Venios werden aus diesen Gründen für den Markt […]

31 Januar, 2019 No Comments

Hausheld und Venios werden Partner

Der Messdienstleister Hausheld mit Sitz in Mönchengladbach ist seit 25 Jahren auf die Entwicklung und den Betrieb von Abrechnungssystemen spezialisiert und wurde mehrfach für Innovationen ausgezeichnet. Mit den intelligenten Messystemen von Hausheld in Kombination mit Venios Energy Platform werden künftig Verteilnetze sicher, intuitiv, zeitreihen- und szenarienbasiert in Echtzeit geführt und überwacht. So ist es möglich, […]

Aktuelle Herausforderungen

Die Energiebranche steht vor nie dagewesenen Herausforderungen, welche durch die Integration volatiler Einspeiser und neuer Lasten geprägt sind.

Die ideale Lösung

Transparenz über die Netzzustände als Grundlage für eine Vielzahl von Lösungsansätzen, die sinnvolle Investitionen und einen effizienten Betrieb gewährleisten.

Wirksame Ergebnisse

Lösungen sind nur realisierbar, wenn sie bereits heute kosteneffizient und profitabel sind. Gleichzeitig ist Zukunftssicherheit ein wichtiges Thema.

Neue Perspektiven

Das für ein zentralisiertes Energiesystem ausgelegte Stromnetz muss neu durchdacht werden. Im Verteilnetz sind smarte Regelungen notwendig.

Venios Energy Platform (VEP)

VEP schafft Transparenz über Netzzustände und unterstützt Verteilnetzbetreiber bei der kosteneffizienten und zukunftsfähigen Netzbewirtschaftung.

Eine Lösung in der Enterprise-Cloud

VEP klassisch als Cloud Platform beziehen. VEP als Private Cloud Lösung lokal hosten. Hohe Verfügbarkeit und Datensicherheit in beiden Fällen.

Steuerung

Flexibilitäten optimiert ansteuern.  Regelbare Ortsnetztrafos für Spannungsanpassung. Ladesäulen steuern via Lastprognosen.  Netzengpässen durch Abruf von Flexibilitäten entgegenwirken.

Prognose

Lastprognosen für den nächsten Tag. Netzzustandsprognosen, um Engpässe früh zu erkennen. Szenarien für zukünftige Netzsituationen erstellen. Präzise Prognosen basierend auf Messdaten und Algorithmen.

Planung

Intuitiver Anlagenanschluss: einfaches Handling, präziser Output. Netzengpässe frühzeitig erkennen und intelligent handeln. Asset Manager: aus aktuellen Zuständen Handlungen ableiten.

Wallstreet Image
Kernfunktionen

Stabile Ausführung

Datensicherheit beim meist-zertifizierten Cloudanbieter, dem 90% der Fortune 500 Unternehmen vertrauen.

Solide technische Basis

Konzentration auf Kernkompetenzen und die Bereitstellungen von Lösungen für die Energiebranche.

Dynamische Weiterentwicklung

Die Microsoft-Cloud ermöglicht ein langfristiges Bestehen der Lösung in einem schnelllebigen Umfeld.

VEP hat uns geholfen die Planungsprozesse auf 10% des ursprünglichen Arbeitsaufwandes zu reduzieren.

Geschäftsführer

Auf Basis der aktuellen Ergebnisse wird sich VEP nach 1 Jahr refinanziert haben.

Geschäftsführer

Die Prognose mittels VEP hat uns geholfen Kosten deutlich zu senken und wirtschaftliche Risiken zu minimieren.

Abteilungsleiter Marketing, Vertrieb, Energiehandel

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen